Filsø Aussichtspunkt Kirkebyvad

Filsø Aussichtsturm Kirkebyvad


Eine Tour zum einem Aussichtspunkt am Filsø, Pumpestation beim Kirkebyvad. Diesen Turm kann man am besten vom Henne Kirkeby Kro aus erreichen. Ist man mit dem Auto unterwegs, parkt man es am Besten neben der Kirche, da sind einige Parkplätze.

Man kann aber auch mit dem Fahrrad aus der Umgebung dort hinfahren und dann weiter zum Aussichtspunkt. Die Tour startet gegenüber vom Henne Kirkeby Kro und der Kirche. Es geht eine ganze Weile geradeaus, der Weg macht nur einen Bogen.

Der Weg führt an Weiden , etwas Wald und auch einer geschützten Heide vorbei. Dieses Heidegebiet darf nicht betreten werden !!

Etwas weiter kommt man an einen Fluss, das ist der Henne Mølle Å. Geht man über die Brücke, kommet eine Kreuzung an der man links abbiegen muss. Nun geht der Weg weiter und macht wieder einen leichten Bogen.

Nach der Kurve dauert es nicht mehr lange und der Turm ist am Ende des Weges zu sehen. Auf dem Turm sind Schilder mit Vögeln, die in dieser Region zu finden sind.

Es befindet sich ein Fernglas dort oben, sowie ein Plätzchen um eine Pause, mit dem Picknickkorb, zu machen. Oben vom Turm hat man einen tollen Blick über den Filsø und das angernzende Waldgebiet, neben dem Henne Mølle Å (Fluss). 

Auf den Hin- und Rückweg sollte man den Blick, etwas nach rechts und links halten. Denn in dieser Region sind auch viele Wildtiere unterwegs, was man in der Gräben, neben dem Weg, gut sehen kann. Dort findet man Spuren von Tieren verschiedener Art.

Der Rückweg ist der gleiche, wie der Hinweg. Eine Strecke ist ca. 2 km und dauert ja nach Tempo ca. 20-25 Min. Der Weg ist auch für Kinderwagen und evt. Rollstühle geeignet.

Ich habe diese Tour im März 2016 zum ersten Mal gemacht. Hoffe Bilder und Text haben viel Spass gemacht und ihr habt Lust bekommen, dann macht diese Tour doch auch mal selbst.

Grüsse aus DK Lotta Henne Strand

Lotta Henne Strand v/S.Schroeter , CVR-NR: 38661272 , e-mail: lotta@lottahennestrand.eu         Stefan Schroeter , Skolegade 46, 6830 Nr.Nebel , https://www.facebook.com/stefan.schroeter.9 

Nach oben