Drømmekage

Drømmekage fra Brovst Traumkuchen von Brovst

Vorab eine kleine Geschichte,warum der Kuchen so heisst,wie er heisst.Ursprünglich stammt der Drømmekage von Hjallerup.Das ist eine Stadt in Nordjütland in der Gemeinde Vendyssel. Jytte Andersen, wohnhaft in Brovst, besuchte ihre Oma in Hjallerup. Brovst ist ein Ort in der Jammerbucht.Jytte half ihrer Oma oft beim Backem vom Drømmekage. Zusammen nahmen sie an einem Wettbewerb für Hausfrauen in Brovst im Jahre 1960 teil. Jytte Andersen backte ”mormors * Drømmekage”. An den Wettbewerb nahm auch Amo``s** Bäckerkonsulet Knud Brorsen teil. Er probierte den Kuchen und danach gewann Drømmekagen den Rezeptwettbewerb von Amo. Amo schrieb das Rezept nieder , unter dem Namen Drømmekage fra Brovst”. Seitdem hat sich das Rezept von dem Kuchen ausgebreitet und ist einer der meist geliebten Kuchen Dänemarks.

*mormor= Oma mütterlich ,Mutters Mutter

**Amo= grosse Backfirma,wie Dr.Oetker in Deutschland

Informationen sind übersetzt aus dem Buch ”AMO Den Store Bagebog 2”.

Zutaten für eine Form(ca. 30x30cm):

Teig:

250g Mehl

250g Zucker'

50g Butter oder Margarine

3Eier

200ml Milch

2Tl. Backpulver

1Tl.Vanillezucker

Belag:

125g Butter oder Margarine

50ml Milch

200g braunen Zucker

150g Kokosraspeln

Zubereitung:

1.Mixe Eier und Zucker zusammen,solange bis die Masse schaumig ist.

2.Schmelze die Butter oder Margarine.

3.Füge die Milch hinzu.Lasse alles etwas lauwarm abkühlen und füge es zur Zucker-Eimasse.

4.Gebe Mehl,Backpulver und Vanillezucker hinzu.Mixe alles durch, mit Hilfe eines Handrührgerätes.

5.Gebe nun den Teig auf ein Blech mit ausgelegtem Backpapier.

Ratsam ist auch einen Kuchenrand aus Metall zuverwenden.So bleibt der Teig in der gewünschten Grösse.

6.Nun wird er gebacken bei 200*C,Warmluft 180*C ca.20-25 Min.

Belag,wird zubereitet,wenn der Kuchen 10 Min. gebacken hat.

Zubereitung:

1.Schmelze die Butter oder Margarine.

2.Gebe Milch und den braunen Zucker hinzu. Lass es aufkochen.

3.Gebe die Kokosraspeln hinzu.

4.Nehme den Kuchen aus dem Ofen und verteile die warme Kokosmasse darauf.Verteile es gut.

5.Nun wird der Kuchen weitere ca. 10-15 Min. bei gleicher Temperatur gebacken.

6.Lass den Kuchen gut auskühlen,entferne vorsichtig den evt. verwendeten Kuchenrand.

7.Drømmekage/Traumkuchen ist nun fertig zum Verzehr.

Ich hoffe,euer Drømmekage/Traumkuchen wird auch zu einem Drøm bzw.Traum.............

Lotta Henne Strand v/S.Schroeter , CVR-NR: 38661272 , e-mail: lotta@lottahennestrand.eu         Stefan Schroeter , Skolegade 46, 6830 Nr.Nebel , https://www.facebook.com/stefan.schroeter.9 

 

Nach oben