Piratentoast

Piratentoast

Hier habe ich mal ein schnelles Essen für den Urlaub oder Zuhause , kann auch kalt, mit zum Strand oder zum Ausflug mitgenommen werden. Ist nicht speziell dänisch, aber passt gut als Urlaubsessen.



Für ca.5 Personen
Das brauchst du...
2 Packungen Schinkenstreifen (ca.300g)
1 Packung Salami (ca.200g)
1 Packung geriebenen Käse (ca.200g)
1 Packung Schlagsahne (ca.250ml)
1 bis 2 Packungen Taostbrot je nach Grösse


Die Mengenangaben können auch etwas abweichen, schmeckt trozdem, weil die Packungen je nach Geschäft mal etwas grösser oder kleiner sind.
Evt. etwas Obst oder Gemüse je nach Geschmack.


So wird es gemacht ...
Salami in kleine Stücke schneiden und evt. den Schinken auch, wenn man keine Streifen gekauft hat. Nun Salami , Schinken , Käse und Sahne in eine grosse Schüssel geben und alles zusammen mixen. Das Toastbrot ungetoastet auf ein Backblech legen und dann das Gemischte auf den Toastscheiben verteilen. Wer es gerne mag, kann auch etwas Frucht oder Gemüse untermischen. Wenn nicht alle alles mögen, kann man es auch oben drauf oder unten drunter legen. Hier einige Beispiele, was dazu passt : Paprika , Pilze , Ananas , Mandarinen , Pfirsich ..... und andere Sachen. Dann das Ganze ein paar Minuten goldbraun im Backofen backen, bei 180-200 Grad je nach Backofen.

Wünsche guten Appetit . . .

Lotta Henne Strand v/S.Schroeter , CVR-NR: 38661272 , e-mail: lotta@lottahennestrand.eu         Stefan Schroeter , Skolegade 46, 6830 Nr.Nebel , https://www.facebook.com/stefan.schroeter.9 

 

 

 

Nach oben